Freundeskreis
Anfrage
Als sich zur Feier zum 50-jährigen Bestehen des Posaunenchors mehrere ehemalige Bläser nach längerer Zeit wieder trafen, wurde nach Möglichkeiten gesucht zum einen die Posaunenchorarbeit in der Paulusgemeinde zu unterstützen, zum anderen eine Plattform zu schaffen um für Ehemalige und Interessierte sowohl zum Chor als auch untereinander Kontakte zu halten und zu beleben.

Das Ergebnis dieser Überlegungen war die Gründung des Vereins zur Förderung der Posaunenchorarbeit in der Pauluskirche. Ziel dieses Vereins ist es die Posaunenchorarbeit ideell und materiell zu unterstützen. Zusammen mit dem Posaunenchor werden gemeinsame Events wie Ausflüge, Grillabende etc. veranstaltet.
Jeder der die Posaunenchorarbeit in der Pauluskirche unterstützen möchte ist gerne eingeladen Mitglied zu werden.

Wir als Posaunenchor freuen uns natürlich über die Unterstützung, zumal es in Zeiten leerer Kirchenkassen für uns schwieriger geworden ist, größere Anschaffungen wie neue Instrumente, Notensoftware etc. vorzunehmen.